Fachberatungsstelle bei häuslicher und sexualisierter Gewalt in der Region Main-Rhön Unterfranken

Meldungen+Termine

News

Seit  April bieten wir eine offene Sprechstunde für Betroffenen und Angehörige an.

Jeden Donnerstag zwischen 14 und 16 Uhr sind wir für Frauen, Mädchen, Familienangehörige und Unterstützer/Unterstützerinnen da.

Hier haben Sie ohne Voranmeldung die Möglichkeit zu einem kostenlosen und persönlichen Gespräch. Selbstverständlich werden bei dieser Sprechstunde Ihre Angaben vertraulich behandelt.

Weitere Beratungsgespräche können wie bisher telefonisch unter 09721/185233 vereinbart werden.

Leider haben wir keinen barrierefreien Zugang. Unsere Beratungsstelle befindet sich im 2. Stock.

Sollten Sie barrierefreien Zugang benötigen, bieten wir aufsuchende Beratung oder persönliche Beratung in den barrierefreien Räumen unserer Vernetzungspartner an. Sprechen Sie uns darauf an. Gemeinsam finden wir eine für Sie passende Lösung.

 

Unser Sachbericht 2023 ist da!  

Unser Sachbericht 2023 ist fertig 2 

Gerne können Sie sich den Sachbericht

als pdf runter laden und sich über unserer Arbeit,

Projekte und Angebote informieren.

Sachbericht 2023 

 

Die Fachberatungsstelle bei häuslicher und sexualisierter Gewalt, sowie die Beratungsstelle des Frauenhauses Schweinfurt, von dem Verein „Frauen helfen Frauen e.V.“ ist zum 01.01.2024 umgezogen.

Die neuen Beratungsräume befinden sich am Markt 31 in Schweinfurt.

Hier findest du/ finden Sie Beratung und Unterstützung bei erlebter häuslicher und sexualiserter Gewalt.

Räume_Fb_Markt_31.jpg

Wir überarbeiten derzeit unser Konzept zu einem Gruppenangebot und freuen uns bald ein neues Angebot anbieten zu können.

 

Herzliche Grüße, 

das Team der Fachberatungsstelle

 

Der Fonds Sexueller Missbrauch unterstützt als ergänzende Leitung, wenn andere Leistungsträger nicht (mehr) helfen.

Persönliche Beratungen nach Terminvereinbarung sind in den Außenstellen in Bad Kissingen, Bad Neustadt und Haßfurt möglich.

Pilotprojekt „WenDo in der Fachberatungsstelle bei häuslicher und sexualisierter Gewalt“ war ein voller Erfolg

Seit dem 01.10.2021 tritt eine Verschärfung der Strafbarkeit bei Stalking und Cyber-Stalking in Kraft!

Sexuelle Belästigung und Gewalt am Arbeitsplatz. Was bedeutet das überhaupt? Wo fängt sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz eigentlich an? Und was sind Folgen für Betroffene?

Online-Beratung!

Die Fachberatungsstelle bei häuslicher und sexualisierter Gewalt in Schweinfurt erweitert ihr Angebot um Online-Beratung

unterstützte Projekte:


gefördert durch:

und durch die Kommunen der Region Main-Rhön


Mitglied im:

FACHBERATUNGSSTELLE
bei häuslicher und sexualisierter Gewalt

Markt 31
97421 Schweinfurt

Telefon: 09721 / 18 52 33
Mail:       office@fachberatung-schweinfurt.de 

Bürozeiten:
Montag - Donnerstag 10 - 16 Uhr
Freitag 10 - 13 Uhr

Spendenkonto:
Sparkasse Schweinfurt-Haßberge
IBAN: DE68 7935 0101 0000 044370
BIC: BYLA DE M1 KSW
Spenden/Mitgliedschaft

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.